Abgaben und Lasten

Gemäss OR 280 trägt der Verpächter die mit der Sache verbundenen Lasten und öffentlichen Abgaben.

Sofern die Regelung nicht in vorformulierten Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) oder in einem Pachtvertrag über Wohn- und Geschäftsräume erfolgt, besteht die Vertragsfreiheit der Parteien, die Kostentragung anzupassen.

Drucken / Weiterempfehlen: