Erneuerung / Änderung durch den Verpächter

Gemäss OR 289 Abs. 1 und 2 gelten für Erneuerungen und Änderungen an der Pachtsache durch den Verpächter folgende Bedingungen:

  • Voraussetzungen
    • Zumutbarkeit für den Pächter
    • Ungekündigtes Pachtverhältnis
  • Ausführung
    • Rücksichtnahme auf Pächter
  • Pächter-Ansprüche analog Mietrecht (OR 259d und OR 259e)
    • Pachtzinsherabsetzung
    • Schadenersatz

Drucken / Weiterempfehlen: